Am 13. Februar war es so weit, der Fototermin für neue Fotopostkartenmotive stand auf dem Programm. Der starke Schneefall machte unsere Reise nach Kristianstad nicht gerade einfach,aber es hat sich gelohnt. Anita Zieme hatte tolle Kuchen und Torten gebacken und sogar Mousse gemacht, die in der inspirierenden Atmosphäre der alten Silberschmiede, von Kimme Persson ins richtige Licht gerückt wurden, um verewigt werden zu können. Zwischen 10.000 Gegenständen, die hauptsächlich aus der Blütezeit der Schmiede im 17. und 18. Jahrhundert stammen, kam man sich vor als hätte man eine Zeitreise angetreten. Die Schönheit und Geschichte der Silberschmiede trugen zu wunderbaren Fotos bei. Der Kontrast von modernen Speisen und der antiken Kulisse der Schmiede verzauberte alle Beteiligten. Wir sind auf die Ergebnisse gespannt und bedanken und bei dem Besitzer Ingemar Grönmoos, dass wir dieses tolle Ambiente der vornehmsten Schmiede Europas nutzen durften, um etwas ganz Besonderes zu schaffen.

Leave a Reply

Please Login to comment
  Subscribe  
Notify of